Ideales Umfeld – Für Rittal und Bicoll bleibt Shanghai der Drachenkopf

Das Jangtsedelta ist Synonym für Chinas Wirtschaft schlechthin. Rund 2.000 deutsche Unternehmen sind in der Region präsent, die Shanghai, den Süden der Provinz Jiangsu und den Norden der Provinz Zhejiang umfasst und in den Visionen der Wirtschaftspolitiker sogar bis hoch ins zentralchinesische Chongqing reicht. Suzhou, Wuxi, Changzhou – das sind Standorte, die Shanghai zunehmend Konkurrenz machen. Allein die Tatsache, dass es in Shanghai kaum noch freies Land gibt, wird die Abwanderung von Unternehmen in Nachbarregionen beschleunigen.

China Contact 9/2006, pp. 12-13

BIO International 2024June 3-6
+ +